Categories
Training

Trainingswoche 03: 18.06-24.06.2012 – “Peaking …”

So langsam geht es in die entscheidende Phase, die letzte “richtige” Trainingswoche stand auf dem Plan, als Abschluss war eine Teilnahme beim Citytriathlon in Heilbronn geplant.

  • Montag: 1h Schwimmen hätte es werden sollen, es wurde aber eher Wassergewöhnung … selten so einen Mist zusammengeschwommen …
  • Dienstag: 75min auf dem Rad mit 6x90sek Tempo
  • Mittwoch: 6h auf dem Rad und 15min Koppellauf. Nach 5,5h hat mir jemand dermassen heftig den Stecker gezogen, dass ich Sternchen gesehen habe; ok, ich hätte vielleicht mal was anderes ausser Wasser zu mir nehmen können – aber genau das war das Ziel. Der Lauf war dann so langsam, das war mir schon fast peinlich …
  • Donnerstag: 1h im Wasser mit wieder vernünftiger Technik und Kraft
  • Freitag: letzter langer Lauf, 2h gemütlich durch die Gegend gejoggt. Beine waren gut, locker wars, keine Probleme, ich hätte gefühlt noch ewig weitermachen können –> sehr gut!!
  • Samstag: 1,5h Schwimmen, 20x200m als Hauptteil
  • Sonntag: Citytriathlon in Heilbronn über 2km Schwimmen, 70 (oder eher 65km) Rad und 15km Laufen. Hierzu folgt noch ein eigener Bericht. Vorab sei schonmal erwähnt, dass ich sehr flott unterwegs war und den Gesamtplatz 14 erreicht habe, gekrönt vom Sieg in meiner Altersklasse. (Das allererste Mal übrigens in einem Triathlon) Juhu 🙂

2 replies on “Trainingswoche 03: 18.06-24.06.2012 – “Peaking …””

Hallo Christian,

herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg. Dann kann Frankfurt ja kommen.

Gruß
Klaus-Peter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.