Categories
Training

Trainingswoche 10: 16-22.05.2011

Die letze Trainingswoche hatte zwar nur 17,5 Trainingsstunden, war aufgrund anderer Verpflichtungen und wenig Schlaf aber an der Grenze des Machbaren. Den heutigen Ruhetag habe ich bitter nötig.

Dienstag ging´s los mit einem lockeren Lauf und einer kurzen Radeinheit, am Mittwoch stand dann eine meiner Lieblingseinheiten auf dem Plan: 3,5h Rad mit 4x30min GA2 und abschliessendem Koppellauf über 1,5h, die letzten 30min mit Endbeschleunigung. Den Entlastungstag am Donnerstag mit einer Schwimmeinheit hatte ich mir damit verdient 😉

Am Freitag folgte dann ein 2,5h Lauf, der mal wieder richtig locker und gut war, die gesammelten Daten haben das hinther auch bestätigt. Am Samstag folgte eine 1,5h Schwimmeinheit, ehe am Sonntag eine 5h GA1-Ausfahrt mit kurzem Koppellauf folgte.

Die folgende Woche wird nochmal ähnlich umfangreich und intensiv werden, danach folgt eine Ruhewoche und der erste ernsthafte Formtest bei der Challenge Kraichgau.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.