Categories
Training

Trainingswoche 10: 30.04-06.05.2012 – “Overtime”

23h Training in dieser Woche, sehr viele Rad- und Laufkilometer gesammelt – so könnte die Kurzzusammenfassung lauten. Viel aufregendes ist dabei nicht passiert. Ok, am 1. Mai bin ich in Speyer in so eine Demo von Neonazis und die entsprechende Gegen-Demonstration geraten – das war aber schon das Aufregendste.

Inzwischen zeigen auch die langen Einheiten die entsprechende Wirkung, 2,5h Laufen und 5h auf dem Rad ohne Nahrungszufuhr (ausser Wasser) funktionieren schon wieder sehr gut.

  • Montag: 4,5h auf dem Rad durch den Kraichgau und 45min Koppellauf
  • Dienstag: Abschluss des Radblockes mit 5,5h auf dem Rad
  • Mittwoch: kompletter Ruhetag
  • Donnerstag: 1h Laufen und 1h Schwimmen
  • Freitag: 2,5h Laufen, die Details gibt´s hier
  • Samstag: Krafttraining, 1h Schwimmen und 75min Laufen
  • Sonntag: 5h auf dem Rad und 30min Koppellauf

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.